Wie man nicht in Ihrer Kreativität beeinflusst werden

Nicht nur ein oder zwei Tage vor einem Veteran Verizon DSL Techniker besucht uns im Studio Büro. Während er auf die Steigerung unserer DSL-Geschwindigkeit arbeiten sah er einige der Gemälde im Büro und sagte: "Was war Ihre Inspiration für diese Malerei ... und wieder für die Malerei?" In was könnte als Smart A interpretiert worden, antwortete ich ** Antwort. NADA. Seine Augen weiteten sich: "Was meinst du damit Sie nicht inspiriert werden?" Also erklärte ich, "ich tue alles Menschenmögliche, um nicht durch das, was ich sehe, beeinflusst werden ... und in einigen Fällen, was ich zu hören, lesen oder touch".

Ich persönlich denke, viele Künstler und die, die Kunst betrachten sind hauben Perücke zu denken, dass, um kreativ zu sein, muss man von einigen äußeren Kraft stimuliert werden. Kunst Lehrer verkünden diesen Köder so ihre Schüler abhängig von der Suche nach etwas schwer Muse, die in ihrem Gehirn bekommen und füttern sie mit tiefer kreativen Gedanken zu werden. Um die Dinge noch komplizierter, Künstler machen und diejenigen, die Kunst anzusehen sind ständig definiert und neu definiert die Nomenklatur der Kunst, der einigen als "Kunst" zu sprechen bekannt.

Wenn ich mir bei Hans Hoffman, die in keiner Weise beeinflusst kurze Hunderte von erfolgreichen und nicht so erfolgreichen Künstlern abhängig von Theorie zu werden. Hans war ein Meister der Erstellung der Techniken der Kritik. Er selbst wird mit speziellen Kunsttheorien wie Push-und Pull und viele andere gutgeschrieben.

http://www.pbs.org/hanshofmann/push_and_pull_001.html

Locker paraphrasieren Mercedes Matter, der ein Freund von Hans war, gestand er ihr, dass er immer all die Jahre der Lehre niedergeschlagen und nicht entsteht. Es scheint mir, dass er schafft eine Menge Vokabular für Künstler, nutzen, um ihre eigenen künstlerischen Wert zu rechtfertigen. Ich nehme an, das ist ein kreatives Ventil auf sich. Aber es war nicht, bis er, dass die leere Leinwand auf seine eigene, seine eigenen inneren Denken musste die kreative Seite der innovativ, ohne Einflüsse von außen betrachten zu stellen.

Das ist eine feine Linie göttlich. Wie können Sie ein Künstler zu sein und nicht beeinflusst werden? Wenn Sie eine interpretierende Künstler sind, können Sie mit einem Thema beginnen und dann damit beginnen, die Regeln zu biegen. Ein Pferd wird blau ... ein Baum wird in den Schattenbereichen Rosa. Also das Thema diktiert Ihre kreative Interpretation. Aber ... wirklich kreativ zu sein, muss man in nicht-interpretierende Kunst zu bewegen. Da sind Sie auf eigene Faust ... und die Selbstzweifel gibt es zuhauf.

Ich habe die Werke vieler abstrakten Künstlern studiert und aus irgendeinem Grund, sie brauchen immer die Sicherheit der Inspiration, sondern es ist die Natur oder ein Gedicht.

Ich wusste, dass die Verizon Mann war ein helles Plätzchen ..., sehr wortgewandt. Zu sehen, wie ich ihn eine Begründung für eine bestimmte Gemälde nicht geben, gab er mir sein ... was für ein Spaß! Nicht noch ein selbsternannter Kunstliebhaber ... aber eine echte Bauch-Eingang von einer unschuldig. Seine Beschreibungen verstärkt meinen eigenen Wunsch, nicht um ein Gemälde zu führen, aber der Betrachter zu interpretieren auf ihre eigenen zu lassen. Dies ist etwas widersprüchlich, weil ich meine Bilder benennen geben dem Betrachter eine Ahnung, wie man denkt. Ich kann den Gedanken nicht ertragen, ihnen eine Nummer. Für mich ist die Benennung einer Malerei, nachdem es fertig erlaubt mir den Luxus, meine eigene Interpretation von äußeren Einflüssen.

Ich weiß, dass es Menschen gibt, die darauf bestehen, dass ich von Albers (dh Hommage an das Quadrat) beeinflusst, aber nicht ... wenn ich begann zu malen Ich wusste nicht, wer er war, noch hatte ich je eines seiner Bilder gesehen. In der Eröffnung meiner Website Ich schlage vor, dass bestimmte Künstler hatten sie lebten oder mehr gemalt könnte meine empfänglich Abstrakt Patternism Stil nachgeahmt haben. Welche kann oder auch nicht ihre Karriere verschönert haben.

Josef Albers

Josef Albers

Wenn es einen Künstler, der mich mehr als jeder andere beeinflusst, und ich kann ehrlich sagen, ich finde seine Arbeit sehr störend und alptraumhaften, wäre das Francis Bacon sein. Aber hier ist ein Künstler, der war wirklich ein Original und die Gefahr der Einnahme Kunstunterricht vollständig verstanden.

Francis Bacon - Studies for Figures at the Base of a Crucifixion

Francis Bacon - Studien zu Figuren am Basis einer Kreuzigung

Können Sie sich unbeeinflusst zu schaffen? Ja, ich glaube, Sie können. Aber Sie müssen die Leinwand, ohne vorgefasste Meinung zu nähern und Sie sind der Kreativität durch Ihren Körper fließen zu lassen haben. Es gibt viele kreative Menschen, was aus ihrer Seele kommt erstaunt sind. Autoren blicken zurück auf ihr Schreiben und sind erstaunt. Künstler erneut ein Gemälde, und manchmal fällt es schwer zu glauben, dass sie tatsächlich geschaffen, dass. Ein gutes Beispiel für nicht-beeinflusste Malerei ist Jackson Pollock. Seine einzige Sünde versuchte zu erklären, wie er erstellt. Was ist es bei uns Künstler, die von uns verlangen, eine gewisse Berechtigung für das, was wir schaffen? Wäre es nicht einfach wunderbar, wenn wir gerade taten es ... war es egal, warum oder was ... oder Sinn und Verstand?? So was, wenn Ihre besten Gemälde hängt in Ihrem Badezimmer??

HIgh Desert Fallen Joshua Tree

High Desert Gefallenen Joshua Tree

Während der Blick auf einen gefallenen Joshua Tree ist es schwierig, einen Eindruck davon, die später versuchen und kriechen in ein Gemälde kann nicht zu nehmen. Ich habe einen etwas künstlerischen Foto der Joshua Tree. Die Mormonenpioniere nannte diese baumartige Pflanze nach dem Propheten Josua, weil seine ausge Filialen ähnelte dem ausgestreckten Arm des Propheten Josua, als er zeigte mit dem Speer in die Stadt Ai.

Joshua Tree - Mojave Desert in Winter

Joshua Tree - Mojave-Wüste im Winter

Erstellt dieses Foto einfach nur zum Spaß auf meinem iPod Touch. Nichts Besonderes, aber nur sehr wenige Menschen in der Welt jeder sehen Joshua Tree. Erstaunlicher dieser Riese ist mit einer Lilie verwandt!

"Kreativität kann Hirn Einflüsse, die nicht unbedingt in dem Bewusstsein interpretiert werden. Es gibt einfach keine Rechtfertigung für bestimmte Technik. Sie sind nicht in jeder Welt, die wir wirklich wissen, existieren oder sich beziehen können. Am Ende ... Die einzige Wahrheit ist die Farbe. "Von einem literarischen Werk in Arbeit von Rod Jones Künstler.

Rod Jones Artist - Tate Cafe - oil on canvas - 36x36

Rod Jones Künstler - Tate Cafe - Öl auf Leinwand - 36x36

Rod Jones Artist - Dyslexia - Oil on Canvas- 24x30

Rod Jones Künstler - Legasthenie - Öl auf Leinwand 24x30-

Rod Jones Artist- Poe's Reign - Oil on Canvas - 24x30

Rod Jones Künstler-Poe Reign - Öl auf Leinwand - 24x30

Bookmark and Share

Über Rod Jones

Rod Jones ist eine zeitgenössische abstrakte Künstler in Lake Arrowhead, Kalifornien. Von der Kamera zum Pinsel. Http://www.rodjonesartist.com: Um mehr zu erfahren, gehen Sie
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Abstrakte Kunst , Kunst , Kunstsammlung , Kunst Kommentar , Kunst Einflüsse , Kunst Muse , Legasthenie , Dyslexie und Kunst , neue Kunst-Bewegung , Rod Kunst , Künstler Rod , Rod Jones Künstler und getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , . Lesezeichen auf den Permalink .

One Response to Wie man nicht in Ihrer Kreativität beeinflusst werden

  1. Pingback: Wie man nicht in Ihrer Kreativität beeinflusst werden | Kreativität For Life | Scoop.it

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>