Blooming in der Sie gepflanzt

Wenn Sie im Internet nach der besten Städte, Künstler zu sein, wirst du viele Meinungen und vor allem von Künstlern zu bekommen. Vor kurzem las ich einen Artikel über Crain New York Business.com berechtigt Künstler Flucht vor der City - Hohe Lebenshaltungskosten, weniger Teilzeitjobs treiben sie aus New York von Miriam Kreinin Souccar. Interessanter Artikel ... aber noch interessanter waren die Kommentare. Viele von denen, die versuchen, in verschiedene Formen der Kunst in den Big Apple zu beteiligen sind. Es certinaly ist nicht glamourös ... nach all der Cedar Tavern existiert nicht mehr. Ich denke, dass wir Künstler in der Idee des Glamour gewickelt bekommen ... wie ein Künstler in New York ist der ultimative Hollywood angetrieben Traum. Aber die Realitäten in schnell eingestellt. Auch De Kooning, Pollock, Gorki und eine ganze Reihe anderer Künstler die Stadt verlassen. Sie sind alle notwendig, um zu malen. Es gibt zahlreiche Künstler aus Vergangenheit und zeitgenössischen, die nach Santa Fe, New Mexico verlegt. Sie wollten auf die Malerei zu konzentrieren und nicht so besorgt über das Spielen der anspruchs Künstler Rolle sein. Verstehen Sie mich nicht falsch, es gibt einige sehr erfolgreiche Künstler in New York lebt sie einige der besten Kunst in der Welt produzieren und leben ein komplettes Leben - wenn das möglich ist.

Es scheint mir, dass Sie malen oder zu schaffen, wo man sich emotional am meisten verbunden und die Energie begeistert. Von Natur wir alle denken, die sprichwörtliche Gras bietet eine bunte Palette und inspirierte Gemälde, sowie Künstlerkollegen, die cool und macht Spaß zu hängen, um sind. Wahrscheinlich gibt es so ein Ort. Es kann New York sein, kann es sein, LA, und es könnte sogar in Kansas, USA sein. Aber während wir alle darüber nachdenkt, ist es am besten zu halten, der geladen und Pinsel auf der Leinwand die Geburt unserer kreativen Ideen und Visionen von Erhabenheit, wie wir sehen, was sich entwickelt.

Sie sollten nicht zu verhungern, zu schaffen. Wenn Sie nicht vollständig als Künstler fühlen, weil der Begriff Sie nicht Kunst zu schaffen, wo es hip und trendy zu sein ... dann werden Sie wahrscheinlich nie schaffen große Werke. Es gibt einfach zu viele Ablenkungen in einem super kosmopolitische Umgebung. Ich kenne einige Kreative brauchen die soziale Interaktion und einige Formen der Technik erfordern ein großes Publikum, das in der Großstadt zu finden sind. Aber erinnern Sie kann in jeder großen Metropole in der Welt in nur einer Angelegenheit von Stunden sein. Und Sie können Ihren Weg, um soziale Glückseligkeit zu verbrüdern, dann aber hoffentlich werden Sie ein wenig Nagen in Ihre kreativen Tempel fühlen und brauchen, um wieder auf das Geschäft der Kreativität zu erhalten.

Ich liebe New York und verbringen viel Zeit dort. Aber für mich ist die kreativste Stadt ist Florenz, Italien. Und das nicht wegen all der Kunst der Renaissance. Gott weiß, ich respektiere es, und in einigen Fällen zu verehren, aber als Ganzes ist es Lichtjahre von der mein Stil. Die Stadt ist nur voller kreativer Energie. Sie können es nicht definieren, berühren, sehen oder riechen ... aber Sie können sicher sein, absolut das Gefühl, es in jeder Zelle. Aber für jetzt, ich lebe in Lake Arrowhead, Kalifornien, wo ich bin ... blüht.


METRO - Rod Jones Künstler - Öl auf Leinwand 30 "wx 24" h

Bookmark and Share

Über Rod Jones

Rod Jones ist eine zeitgenössische abstrakte Künstler in Lake Arrowhead, Kalifornien. Von der Kamera zum Pinsel. Http://www.rodjonesartist.com: Um mehr zu erfahren, gehen Sie
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein und verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , . Lesezeichen auf den Permalink .

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>